Das Seminar für Auszubildende in der Fruchtbranche

Ob erstes, zweites oder drittes Ausbildungsjahr – das FrischeSeminar bietet Auszubildenden im Fruchthandel eine branchenspezifische Fortbildung. Von dieser Fortbildung profitieren nicht nur die Auszubildenden selbst, die praxisorientiert branchenspezifische Kenntnisse insbesondere zur Warenkunde Obst und Gemüse erwerben.  Auch die Unternehmen ziehen erhebliche Vorteile aus der Tatsache, dass das FrischeSeminar Kenntnisse vermittelt, die im Ausbildungsrahmenplan in dieser Intensität nicht behandelt werden können.

Im Vordergrund stehen grundlegende Warenkundekenntnisse zu den wichtigsten Produkten, zum Beispiel:  Kernobst · Steinobst · Zitrusfrüchte · Melonen · Mango · Papaya · Ananas · Tafeltrauben · Erdbeeren · Bananen · Salate · Paprika · Tomaten · Blumenkohl/Brokkoli · Gurken/Zucchini ·  Auberginen · Avocado · Spargel

Kooperationspartner:
Weiterbildungsgesellschaft der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Azubi Seminare 2019


Warenkunde, Schwerpunkt Gemüse (Auszubildende)

7. - 8. März 2019, Bonn

Details


Warenkunde, Schwerpunkt Obst (Auszubildende)

17. - 18. Oktober 2019, Bonn

Details